Nederlands | A A A

Sicherheit und Qualität von haushaltsnahen Dienstleistungen

In den eigenen vier Wänden...

Die Erbringung von haushaltsnahen Dienstleistungen findet in aller Regel in den eigenen vier Wänden statt. Dies ist ein persönlicher und sensibler Bereich, in den die meisten nur ungern fremde Personen treten lassen. Nun gibt es nicht immer die Möglichkeit, einen beauftragten Dienstleister bei seiner Arbeit selbst zu überwachen - und es ist ja auch nicht Sinn der Sache, schließlich wollen Sie ja Zeit und Aufwand sparen!

 

Und die Qualität der Dienstleistung?

Zudem können Sie vor der ersten Beauftragung eines Dienstleistern nicht wissen, ob die erbrachte Qualität der Dienstleistung Ihren Erwartungen entspricht. Das beste Beispiel hierfür ist die Reinigung der Wohnung, da praktisch jeder ein individuelles Empfinden für Sauberkeit hat!

 

Wie also können Sicherheit und Qualität gewährleistet werden?

Im Allgemeinen lassen sich für haushaltsnahe Dienstleistungen nur kleine Unternehmen, einzelne (selbstständige) Personen, selten eine größere, professionelle Dienstleistungsagentur als Öffnet internen Link im aktuellen FensterAnbieter finden. Kleine und Kleinstanbieter, die nur einen Teil des breiten Spektrums der haushaltsnahen Dienstleistungen erbringen, tun dies meist ohne jegliche dokumentierte Qualitätssicherungsmaßnahmen. Für die zu erbringende Qualität stehen sie mit ihrem Namen. Sie zeichnen sich in der Regel durch Empfehlungen aus, beispielsweise von früheren oder regelmäßigen Auftraggebern (von Privatpersonen oder auch Unternehmen) oder durch entsprechende Vermittlungsstellen (z. B. Büro für Familienangelegenheiten, Caritas etc.).

 

Mindestanforderungen an Dienstleister

Ein gutes Indiz für Sicherheit und Qualität sind die Öffnet externen Link in neuem FensterMindestanforderungen für Haushaltsnahe Dienstleistungen der Verbraucherzentrale NRW. Dienstleister können sich verpflichten, diesen Mindestanforderungen zu entsprechen.

Wenn Sie keinen Dienstleister finden, der dafür wirbt, diesen Mindestanforderungen zu entsprechen, können Sie sich an der Öffnet externen Link in neuem FensterCheckliste für Haushaltsnahe Dienstleistungen der Verbraucherzentrale NRW orientieren. Anhand dieser können Sie prüfen oder abklären, ob in Frage kommende Dienstleister für Sie die richtigen Partner sind.